Trub

Das kleine Dorf Trub liegt Abseits von den grossen Strassen, wunderschön in die Hügellandschaft des Emmentals eingebettet. Dies ist der perfekte Ort, um sich vom Alltagsstress zu erholen und die pure Natur zu geniessen.

 

Ein Ort, wie aus einer Filmszene erwartet Sie hier. Und dies ist nicht nur ein Werbeslogan, denn hier wurden zwei bekannte Filme gedreht. Haben Sie die Herbstzeitlosen oder den Verdingbueb im Kino gesehen? Dann haben Sie bereits einige Ecken von Trub gesehen.

 

Auf der Seite der Gemeindeverwaltung finden Sie viele Informationen zu der Ortschaft und verschiedenen Aktivitäten.

www.trub.ch

 

Dorfkirche

Die reformierte Kirche des Dorfes war früher ein Teil einer Benediktinerabtei, die im Zuge der Reformation im Jahr 1532 aufgelöst wurde. Verschiedene Umbauarbeiten wurden an dem ehemals katholischen Gebäude vorgenommen, so wurde zum Beispiel der Chorbereich verkleinert. Bis heute hat sich aber die Kirche ihren Charme erhalten und viele Hochzeite werden hier abgehalten.

www.kirchetrub.ch

 

Heimat Märit

Zwischen April und Oktober, jeweils am letzten Samstag des Monats, findet der Heimat Märit auf dem Dorfplatz statt. Hier werden verschiedene Produkte aus dem Trub angeboten.

Informationen zum Markt

 

Foto-OL

Anhand einer Karte und von Fotos müssen verschiedene Fragen über die Gemeinde Trub beantwortet werden. Wer den ausgefüllten Fragebogen auf der Gemeindeverwaltung, im Restaurant Löwen oder Restaurant Sternen abgibt, bekommt ein kleines "Rucksäckli".

Infos und Fragebogen Foto-OL

 

Von Roland Zumbuehl - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20289720
Von Roland Zumbuehl - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20289720